Überblick über die Themenbereiche und Inhalte unserer Lern- & Gesellschaftsspiele

 

Der 1x1 Wackelturm motiviert und hilft den Spielern dabei, sich mit Spaß mathematischen Herausforderungen zu stellen und das 1x1 spielerisch zu lernen.

Und so wird gespielt:

Das Spiel besteht aus insgesamt 54 Holzspielsteinen, die übereinander zu einem Turm gestapelt werden. Löst man eine Malaufgabe erfolgreich, darf man einen Spielstein herausziehen und ihn oben auf den Turm auflegen. Je mehr Aufgaben gelöst werden, desto löchriger und höher wird der Turm!
Aber Vorsicht: Manche Steine haben‘s in sich!

Jede Spielkarte, die der Spieler richtig gerechnet hat, darf er behalten. Wenn der Turm umfällt, zählen die Spieler ihre Karten. Wer die meisten Malsätzchen richtig gerechnet hat, hat das Spiel gewonnen!

 

Die Hälfte der Spielsteine ist mit lustigen Aufgaben bedruckt.

Zum Beispiel:

  • Drehe dich 3 x im Kreis, bevor du einen Stein ziehst!

  • Schiebe diesen Stein wieder zurück und suche dir einen neuen!

  • Balanciere den Stein auf dem Kopf und gehe so 1 x um den Tisch herum!

  • Der nächste Spieler zieht mit geschlossenen Augen!

  • Tausche mit einem anderen Spieler unter dem Tisch den Platz!

  • Zeige dem nächsten Spieler den Stein, den er herausziehen soll!

  • und viele mehr...

1x1 Wackelturm

Art.-Nr. 17050103

Preis: 29,90.- inkl. Mwst.

Größe: 11,5cm x 8cm x 28cm

INHALT:

  • 1 Spielanleitung

  • 25 Aktionsspielsteine aus Holz

  • 29 neutrale Spielsteine aus Holz

  • 100 Spielkarten mit Aufgaben zum kleinen Einmaleins

FÖRDERSCHWERPUNKTE:

  • Das kleine Einmaleins

  • Kopfrechnen

  • Konzentration

  • Geschicklichkeit

Alter: 7-10 Jahre

Anzahl der Spieler: 2-4

Spieldauer: 15- 20 Minuten

Autorin: Dipl.-Päd. Tamara Biedermann

 

Ein Mathematik Spiel für mehr Motivation und Begeisterung beim Rechnen.

Und so wird gespielt:

Tambi „Mathe aktiv“ ist vollgepackt mit lustigen und abwechslungsreichen Aufträgen und Aufgaben rund um das Rechnen im Zahlenraum 100.
Im Spielablauf – je nach erreichtem Symbol – sind Rechnungen mal von Rechnungskarten auszurechnen, mal selbst zu „erwürfeln“ oder Zahlenkärtchen auf dem Hunderterfeld aufzulegen. Wer kennt die richtigen Nachbarzahlen? So richtig knifflig wird‘s dann, wenn es darum geht, Plus-, Minus- und Malaufgaben als Textaufgabe zu lösen oder auf Zeit in 2er-, 3er-, 4er Schritten etc. vorwärts oder rückwärts zu rechnen. Das abwechslungsreiche Rechenspiel fördert das Zahlenverständnis und die Orientierung im Zahlenraum 100, außerdem wird das Kopfrechnen trainiert.

Mit den 4 Würfeln von 0-9 und dem +/- Würfel können die Spieler eigene Rechnungen "erwürfeln".

Dabei kann selbst gewählt werden, ob mit 2, 3 oder alle 4 Würfel gewürfelt wird.

Dadurch können Rechnungen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen geübt werden.

Mögliche Beispiele...

...mit 2 Würfel: 8-3
...mit 3 Würfel: 23+9
...mit 4 Würfel: 41+12

Im Spiel sind 50 Rechnungskarten mit insgesamt 200 Plus- und Minusaufgaben in 2 Schwierigkeitsstufen zum Rechnen enthalten.

44+15 oder 19+4
23-11 oder 16-4

Die Spieler dürfen selbst wählen, welche Rechnung sie ausrechnen möchten. Auf der Kartenrückseite befinden sich die Lösungen.

Weiters befinden sich 30 Spielkarten mit Rechnungen in Textform zu „plus“, „minus“ und „mal“ , sowie "das Doppelte" und "die Hälfte" im Spiel.

Einige Beispiele:

  • 5 mehr als die Hälfte von 50

  • Schnapp dir 3 Würfel (0-9) und würfle einmal! Bilde die größtmögliche zweistellige Zahl und ziehe den Rest ab.

  • 2 mehr als das 3fache von 8

  • und viele mehr...

INHALT:

  • 1 Spielanleitung

  • 1 Spielbrett

  • 1 Spielwürfel

  • 1 Sanduhr

  • 4 Würfel (0–9)

  • 1 Würfel (+/-)

  • 4 Spielfiguren

  • Zahlenkärtchen 1–100 im Beutel

  • 1 Hunderterfeld

  • 50 Spielkarten mit 200 Plus- und Minusaufgaben

  • 30 Spielkarten mit Rechnungen in Textform zu „plus“, „minus“ und „mal“

Mathe aktiv

Rechnen im Zahlenraum 100

Art.-Nr. 17050102

Preis: 49,90.- inkl. Mwst.

Größe: 28,5cm x 22cm x 5cm

FÖRDERSCHWERPUNKTE:

  • Addition und Subtraktion 1–100

  • Kopfrechnen

  • Plus-, Minus- und Malaufgaben in Textform

  • Logisches Denken

Alter: 7-10 Jahre

Anzahl der Spieler: 2-4

Spieldauer: 15- 20 Minuten

Autorin: Dipl.-Päd. Tamara Biedermann

Auf dem Hunderterfeld werden Zahlen richtig aufgelegt.

Wohin gehört die Zahl 53? Nenne die Nachbarzahlen von 53! Weißt du auch welche Zahl darüber und darunter liegt?

Hier kann spielerisch die Orientierung im Zahlenraum 100 geübt und gefestigt werden

 

Wörter legen & verschiedene Aufgaben erfüllen:

Wörter werden mit Holzwürfel gelegt- die Mitspieler versuchen- ab den ersten gelegten Buchstaben- das Wort zu erraten.

Abwechslungsreiche und lustige Aufgaben zu Wörtern erfüllen.

Zum Beispiel:

  • Klatsche das Wort in Silben!

  • Buchstabiere das Wort einmal vorwärts und einmal rückwärts!

  • Schreibe das Wort in die Luft oder auf den Rücken eines anderen Spielers!

  • und viele mehr...

Alter: 6-99 Jahre

Anzahl der Spieler: 2-4

Spieldauer: 15- 20 Minuten

Autorin: Dipl.-Päd. Tamara Biedermann

Wortaktiv

Lernwörter & Rechtschreibung spielerisch üben

Art.-Nr. 15010104

Preis: 49,90.- inkl. Mwst.

Größe: 28,5cm x 22cm x 5cm

INHALT:

  • 1 Spielanleitung

  • 1 Spielbrett

  • 1 Würfel

  • 4 Spielfiguren

  • 1 Sanduhr

  • 100 Holzwürfel im Beutel zum Wörter legen

  • Auftragskarten

  • 60 Wortkarten

  • 30 Blankokarten zum Selbstbeschriften mit eigenen Wörtern

FÖRDERSCHWERPUNKTE:

  • Schreiben

  • Lesen

  • Rechtschreibung

  • Lernwörter

  • Konzentration

  • Wortschatz

  • Kreativität

  • Spaß

Garantierter Spielspaß mit Wörtern!

Tamabi „Wortaktiv“ ist vollgepackt mit lustigen und abwechslungsreichen Aufträgen und Aufgaben zu Wörtern der deutschen Sprache.

Im Spielablauf- je nach erreichtem Symbol- sind die Wörter mal zum Lesen und Schreiben und dazu ein passender Auftrag zu erledigen oder die Wörter müssen mit Holzwürfel gelegt, pantomimisch oder zeichnerisch dargestellt werden. So richtig spannend wird es dann, wenn die Wörter vorwärts und rückwärts buchstabiert werden müssen oder auf Zeit zu verschiedenen Vorgaben und Themen um die Wette geschrieben wird!

 

Schreiben und Lesen können hier auf spielerische Art und Weise geübt und gefestigt werden.

 

Ein Lesespiel für mehr Motivation und Begeisterung beim Lesen lernen und Lesen üben.

 

Und so wird gespielt:
Tamabi „Lesen lernen“ ist vollgepackt mit lustigen und abwechslungsreichen Aufträgen und Aufgaben rund ums Le­senlernen. Im Spielverlauf – je nach erreichtem Symbol – sind mal Wörter zu lesen und zu zeichnen, mal lustige „Unsinnwörter“ zu bauen, Buchstaben dem richtigen Laut zuzuordnen und zu Reimwörtern ist das passende Bild zu finden. So richtig spannend wird’s dann, wenn es darum geht, verschie­dene Silben so schnell wie möglich zu lesen, während die Lesezeit mit der Stoppuhr gestoppt wird. Das abwechs­lungsreiche Lesespiel fördert die Buch­staben-Laut-Beziehung, Silbenlesen und sinnerfassendes Lesen, außerdem wird das Schnelllesen trainiert. Die verschiedenen Schwierigkeitsstufen er­möglichen eine individuelle Förderung.

Lesen lernen in 3 grundlegenden Schritten

1. Buchstaben kennenlernen und den richtigen Laut zuordnen

Wie sieht das M aus und wie klingt es? Kennst du Wörter, die mit M beginnen? Wenn das Kind die einzelnen Buchstaben mit ihren Lauten erstmal gelernt und richtig verinnerlicht hat, so muss es im nächsten Schritt die einzelnen Laute zu ersten Silben zusammenziehen. Das ist manchmal nicht ganz einfach!

2. Einzelne Laute zu verschiedenen Silben zusammenziehen

Die deutsche Sprache ist silbenstrukturiert und das betrifft das Lesen genauso wie das Schreiben. Mithilfe der Silbenübungen lernt das Kind einerseits einzelne Laute zur Silbe zusammenzuziehen und durch das Bilden erster „Unsinnwörtern“ auch genau zu lesen.
Das Lesen von „Silbenteppichen“ auf Zeit fördert die Lesegeschwindigkeit und hilft dabei flüssig lesen zu lernen.

3. Erste Wörter lesen und Vorläuferfertigkeit schulen

Die Vorläuferfertigkeiten für das Lesen lassen sich bereits im Vorschulalter und in der Grundschule sehr gut mithilfe einfacher Reime und Reimwörtern üben und festigen. Tipp: Leseanfängern werden die Reimwörter solange vorgelesen, bis sie selber die Wörter „erlesen“ können. Bis dahin wird mündlich gereimt und so die "phonologische Bewusstheit" geschult.

Die Reimwörter bieten auch eine gute Möglichkeit schnell und einfach das sinnerfassende Lesen auf der Wortebene zu überprüfen und üben.

Lesen Lernen

Für die 1. und 2. Schulstufe

Art.-Nr. 17050101

Preis: 49,90.- inkl. Mwst.

Größe: 28,5cm x 22cm x 5cm

INHALT:

  • 1 Spielanleitung
    1 Spielbrett
    1 Spielwürfel
    1 Stoppuhr
    4 Spielfiguren
    37 Buchstabenkärtchen im Beutel
    40 Silbenkärtchen
    20 Lesekarten
    20 Bildkarten

FÖRDERSCHWERPUNKTE:

  • Buchstaben und Laute
    Silben lesen
    Reimwörter
    Sinnerfassendes Lesen
    Lesegeschwindigkeit steigern

Alter: 6- 8 Jahre

Anzahl der Spieler: 2-4

Spieldauer: 15- 20 Minuten

Autorin: Dipl.-Päd. Tamara Biedermann

Himmelberg Verlags OG

Linz 8

A - 9562 Himmelberg

 

Tel.: +43 4276 61909

Fax: +43 4276 61909-61

eMail: info@himmelberg-verlag.at

  • Facebook - Black Circle